Thursday, February 16, 2017

Email to a friend

Liebe Shrek,

unsere Reise nach New York City begann vor drei Wochen. Es ist eine Stadt in New York. Es ist sehr schön. Es ist eine große Stadt. Wir hatten viel Spaß. Zuerst gingen wir zu einer Broadway-Performance. Die Aufführung war Hamilton. Es gefiel mir sehr. Die Schauspielerei war sehr gut. Dann gingen wir zum Empire State Building. Wir gingen an die Spitze. Man konnte die ganze Stadt sehen! Die Aussicht war wunderschön. Schließlich gingen wir zur Freiheitsstatue. Wir gingen zur Fackel. Es war zu hoch! Es gefiel mir nicht. Insgesamt war die Reise sehr angenehm.

Herzliche Grüße!
Deine Tim

Wednesday, November 2, 2016

Adjektive

Seinfeld ist am besten, aber Bee Movie ist auch gut.
Kristopher ist so groß wie Simon.
Nerville ist intelligenter als Billy.
Winter ist kälter als Sommer
Sommer ist am heißesten.
Der Kühlschrank ist am kältesten, aber nicht am großten.
Mount Everest ist am höchsten.
Gerald ist so klein wie Kevin.

Tuesday, October 4, 2016

Essay

Am Freitag nach der Schule habe ich Videospiele gespielt. Das Videospiel war Metroid Prime und war sehr lustig. Am Freitagabend habe ich mit meinem Freund einen Film gesehen. Der Film war blöd. Ich habe mein Zimmer am Samstagmorgen aufgeräumt. Ich habe neue CDs am Samstagnachmittag gehört. Am Samstagabend habe ich im Internet gesurft und Videos gesehen. Ich habe ein tolles Buch am Sonntagmorgen gelesen. Das Buch ist Oedipus. Es war eine gute Geschichte. Ich habe Hausaufgaben am Sonntagnachmittag gemacht. Das war langweilig. Am Sonntagabend habe ich Freunde besucht. Ich habe Volleyball mit Freunden am Montagmorgen gespielt. Wir haben Spaß gehabt. Am Montagnachmittag habe ich Schach gespielt und die Fenster geputzt. Ich bin einkaufen gestern abend gegangen.

Tuesday, September 6, 2016

Dative case

Ich kaufe meinem Cousin eine Armbanduhr. Und für meiner Kusine, ich kaufe eine Bluse. Für meiner Tante, ich kaufe einen Krimi. Ich kaufe meinem Onkel ein Paar Socken. Ich kaufe meinem Deutschlehrer eine Bonbons. Für meinem Bruder, ich kaufe ein Videospiel. Für meiner Schwester, ich kaufe ein Handy. Ich kaufe meinem Freund eine Kamera. Und für meiner Freundin, ich kaufe eine Karten.

Sporting activities

Ich spiele gern Badminton.

Ich spiele gern Tischtennis.
Ich spiele gern Golf und Eishockey nicht.